Fussball

Fußball ist ein Ballsport, bei dem zwei Mannschaften mit je elf Spielern (einem Torhüter und zehn Feldspielern) gegeneinander antreten. Ziel ist es, den Ball ins gegnerische Tor zu bringen. Fußball wird vorwiegend mit dem Fuß gespielt, jedoch dürfen die Feldspieler auch andere Körperteile, ausgenommen ihre Hände und Arme, verwenden. Der Torhüter ist der einzige Spieler der jeweiligen Mannschaft, der den Ball mit der Hand spielen darf, und das auch nur innerhalb des eigenen Strafraums.
(Quelle: Wikipedia.de)

Links:

Fussball.de
Niedersächsischer Fußballverband

Spartenleitung

Volker Egert
Wiesengrund 13
29313 Hambühren

Tel.: +49 176 10080861

fussball@sv-hambuehren.de
(Postempfänger und Passwart Uwe Mundt)

Übungszeiten auch im Schaukasten am Sportgelände Allensteiner Straße.

Jugendleiter

Michael Küster Tel.: +49 5084-988358 o. +49 170-4467668

 

Förderverein Jugendfußball Hambühren e.V.

Für ein besseres Miteinander

Förderverein Jugendfußball Hambühren macht sich für die soziale Integration von Jugendlichen stark.

Sport steht bei den Freizeitinteressen von Kindern und Jugendlichen ganz hoch im Kurs. Allem voran der Fußball – und gemeinsam Fußball spielen verbindet: „Beim Training kommen Kinder aus den unterschiedlichsten Lebenswelten zusammen und lernen miteinander für ein Ziel einzustehen. Den Sieg auf dem Platz“, erklärt Mitgründer Michael Küster. Das schult die soziale Kompetenz der Kinder und fördert die Integration.

Deswegen will der Förderverein den Jugendfußball des SV Hambühren e.V. gezielt unterstützen. Und der braucht konkret: Trainingsutensilien, Trikots und Spielerausrüstung. Darüber hinaus müssen die jungen Spieler betreut werden und Trainer sich fortbilden, um das Team gemeinsam weiter zu bringen. Das alles braucht Zeit und Geld. Das will der Förderverein gerne investieren und ist auf der Suche nach Mitstreitern, Sponsoren und Förderern.

Weitere Informationen auf: www.fvjf.de

Ihre Ansprechpartner: Michael Küster, Jürgen Feinhals und Oliver Schäfer
E-Mail: Kontakt@fvjf.de

 

Trainingszeiten Feldsaison

Mannschaften Tag Zeit Halle
1. Herren ab 18 J. Dienstag 19:00 bis 20:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Freitag 19:00 bis 20:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
2. Herren ab 18 J. Dienstag 19:00 bis 20:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Freitag 19:00 bis 20:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
Alt-Liga ab 40 J. Dienstag 19:30 bis 21:00 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
A-Jugend U 18
Montag 18:00 bis 19:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Mittwoch 18:00 bis 19:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
C-Jugend U 15
Mittwoch 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Freitag 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
D-Jugend U 13 Dienstag 17:30 bis 19:00 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Donnerstag 17:30 bis 19:00 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
E-Jugend U 11 Dienstag 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Freitag 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
E-Jugend U 10
Dienstag 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Freitag 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
F-Jugend U 9
Mittwoch 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Freitag 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
       
G-Jugend U 7
Montag 16:30 bis 18:00 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.
  Mittwoch 16:30 bis 18:00 Uhr Sportplatz Allensteiner Str.

 

Trainer

Mannschaft Trainer Telefon
1. Herren Sven Graffunder   +49 173 / 6557264
   
2. Herren
Volker Egert   +49 176 / 10080861
   
Alt Herren + Alt Liga Burkhard Totzke
  +49 1523 / 8257117
Bodo Barthels
  +49 151 / 14205646
A - Jugend U 18 
Jahrgang 2001 + jünger
Emin Ekinci   +49 172 / 5165170
Oliver Schäfer   +49 152 / 02984924
C - Jugend U 15
Jahrgang 2005 + jünger
Andreas Rothstein   +49 157 / 33897814
Dennis Vaupel   +49 157 / 39322097
   
D - Jugend U 13
Jahrgang 2007 + jünger
Kai Kowalischen   +49 174 / 3183467
Fabian Beins   +49 152 / 28985581
E - Jugend U 11
Jahrgang 2009 + jünger
Jens Fischer
  +49 173 / 8515078
Niklas Prüße   +49 5084 / 400150
E - Jugend U 10
Jahrgang 2010 + jünger
Michael Schrade   +49 160 / 96691457
Ertan Ekinci
  +49 152 / 55828026
F - Jugend U 9
Jahrgang 2011 + jünger
Fabian Beins   +49 152 / 28985581
Munir Khalid Hassan  
G - Jugend U 7
Jahrgang 2013 + jünger
Emin Ekinci   +49 172 / 5165170
Daniel Shamoian  
Sinan Ekinci  

 

„Königliche“ Fußballschule demnächst beim SV Hambühren

Nach den großen Erfolgen der ersten drei Events gastiert auch im kommenden Jahr die berühmteste Fußballschule der Welt in Hambühren. Die Fundación Real Madrid Clinic (FRMC) kommt diesmal vom 03. bis 07. August 2020 zum SV Hambühren und veranstaltet auf der Sportanlage an der Allensteiner Straße eine Trainingswoche für Kinder zwischen 7 und 16 Jahren.

Die Jungen und Mädchen erwartet ein Fünf-Tages-Camp mit ca. 30 Stunden Fokus auf den Fußball. Von Montag bis Freitag, 9:30 bis 15:30 Uhr, finden die 10 Trainingseinheiten nach den Vorgaben, Inhalten und Werten der berühmten Jugendakademie von Real Madrid statt.

„In der Fundación Real Madrid Clinic, der offiziellen Fußballschule der Königlichen, fördern wir mit modernsten Trainingsmethoden das Potenzial der 7 bis 16-jährigen Jungen und Mädchen. In den fünftägigen Camps lernen sie, wie die bewusste Ernährung der Profis aussieht, aber vor allem was es bedeutet, Teil einer Mannschaft zu sein und Teamgeist zu zeigen. Wir sind stolz darauf, dass wir uns mit unseren Trainern, Inhalten, Methoden und Alleinstellungsmerkmalen wie dem sportlichen Weiterkommen zur Nr. 1 der Fußballschulen entwickelt haben. Der Zulauf fußballbegeisterter Kids und unser Feedback von Teilnehmern, Eltern und Partnervereinen ist überragend,“ erklärt Sportwissenschaftler Stefan Kohfahl, Leiter der Real Madrid Foundación Clinics Western Europe.

„Stichwort: Sportliches Weiterkommen. Hier haben wir was Großes anzubieten! Die besten Nachwuchs-Kicker eines jeden Camps qualifizieren sich für die regionalen Tryouts. In diesen Ausscheidungscamps werden die herausragenden Fußballer in Sachen Talent und sozialer Kompetenz als Botschafter ihres Landes nach Madrid eingeladen. Für die ausgewählten Botschafter wird ein Fußballtraum wahr: Spielen und trainieren im Fußballtempel Estadio Santiago Bernabéu. Dabei trifft man und vergleicht sich mit den Botschaftern der anderen großen europäischen Fußball-Nationen“, so Kohfahl.

Die Teilnehmer erhalten zusätzlich zur professionellen Betreuung folgende Leistungen:

  • adidas Trainingsball,
  • adidas Trikotset Real Madrid,
  • Trinkflasche,
  • sportgerechte Mahlzeiten.



Die Anmeldung für das Camp vom 3. bis 7. August 2020 ist ab sofort auf der Homepage der Fundación Real Madrid Clinics (frmclinics.com) möglich.


Anmeldung zur Fußballschule

 

Sonstiges

Die Übungszeiten sind den entsprechenden Nutzungsplänen zu entnehmen oder beim Spartenleiter/Übungsleiter zu erfragen.

Die aufgelisteten Mannschaften können vom aktuellen Spielbetrieb abweichen. Aktuelle Teams sind den Trainingszeiten zu entnehmen.


Interesse an einer Bandenwerbung am Sportplatz Allensteinerstraße?

Informationen beim Fußballspartenleiter erfragen!

Klicken Sie auf die gewünschte Auflösung. Nachdem die Grafik vollständig geladen wurde, klicken Sie sie mit der rechten Maustaste an und wählen "Als Hintergrund".

800 x 600 (248 KB)    1024 x 768 (391 KB)    1280 x 1024 (593 KB)    1600 x 1200 (755 KB)   

1280 x 720 (407 KB)    1280 x 800 (438 KB)    1600 x 900 (552 KB)    1920 x 1200 (738 KB)